Statistik

Als Branchenverband erhebt der ViS exklusiv in den verschiedenen Produktgruppen Produktions-, Absatz- und Umsatzzahlen der herstellenden Mitgliedsunternehmen, wertet diese aus und veröffentlicht sie aktuell halbjahresweise in aufbereiteter und kumulierter Form. Darüber hinaus führt der ViS Branchenumfragen durch.

Hierdurch kann der ViS regelmäßig ein aktuelles Bild der Branchenkonjunktur zeichnen. Den teilnehmenden Mitgliedern gibt die Statistik eine wertvolle Benchmark hinsichtlich des eigenen Standortes, aber auch ein Werkzeug, um die Maktentwicklung besser einschätzen und prognostizieren zu können.

In der Projektgruppe Statistik wird an einem kontinuierlichen Ausbau und der weiteren Verbesserung der Statistiken gearbeitet.

Downloads

Immer die perfekte Wahl: fünf Symbole für den richtigen Durchblick
Alle Infos zur Klassifizierung von textilen Behängen beim innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz nach DIN EN 14501 erfahren Sie in dieser Broschüre. Unter www.komfort-mit-sonnenschutz.de finden Sie ein kurzes Video zum Einstieg ins Thema.

Schönes Äußeres – aber auf das Innere kommt´s an ...
Was wir tun, ist manchmal nicht sichtbar – aber immer wirkungsvoll. Eine kleine Broschüre über uns – ViS, der Verband für innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz e.V.

Reinigung und Pflege
Dieses Merkblatt gibt Informationen und Empfehlungen über die fachgerechte Pflege und Reinigung von innenliegenden Sicht- und Sonnenschutzprodukten.

Farb- und Maserungsabweichungen bei Produkten aus Holz oder Holzwerkstoffen
Dieses Merkblatt informiert über Farb- und Maserungsabweichungen bei Produkten aus Holz oder Holzwerkstoffen wie z. B. Materialien aus Holzfasern oder -spänen (beide Produktarten sind im Folgenden unter dem Begriff Holz zusammengefasst). Holz ist ein natürlicher Werkstoff. Unterschiede in Wuchs, Struktur, Maserung und Farbe sind unvermeidlich und somit warentypisch.

Farbabweichungen bei textilem Sonnenschutz
Dieses Merkblatt gibt Informationen für die Beurteilung von Farbabweichungen bei textilem Sonnenschutz.

Synchronlauf ­Elektroantriebe
Dieses Merkblatt informiert über den Stand der Technik bezüglich eines möglichen Gleichlaufs bei mehreren nebeneinander montierten Sonnenschutzanlagen mit elek­trischem Antriebssystem.

Farbveränderungen bei textilem Sonnenschutz
Dieses Merkblatt gibt Informationen für die Beurteilung von Farbveränderungen bei textilen Behängen des innenliegenden Sonnenschutzes, die abhängig von Zeit, Nutzung und Intensität der Sonneneinstrahlung auftreten können.

Formverhalten textiler Behänge
Dieses Merkblatt vermittelt Informationen zur Beurteilung des Formverhaltens von Geweben bei textilem Sonnenschutz.
Beim Einsatz von Textilien in technischen Sonnenschutzanlagen kann es aus physikalischen oder produktionstechnischen Gründen zu unerwünschtem Formverhalten (Wellenbildung, Schüsseln, Knittern etc.) der Behänge kommen.

Glasbruch
Dieses Merkblatt informiert über Ursachen eines möglichen Glasbruchs, der an einem Fenster mit innenliegendem Sicht-/Sonnenschutz in seltenen Fällen auftreten kann sowie über geeignete Massnahmen zur Vermeidung von Glasbrüchen.

Höhenversatz bei Horizontal-Jalousien
Dieses Merkblatt informiert über einen möglichen Höhenversatz der Lamellen bei nebeneinander montierten Horizontal-Jalousien.

Vermeidung von Kondenswasser- und Schimmelbildung
Dieses Merkblatt informiert darüber, wie Kondenswasser- und Schimmelbildung an Fenstern oder Türen hinter einer Plissee-­Anlage vermieden werden kann und gibt Pflege-Tipps für Ihren Plissee-Behang sowie Empfehlungen zum richtigen Lüften.

Plissierung
Dieses Merkblatt informiert über Ursachen von oft unvermeidlichen Erscheinungsbildern bei Plisséeanlagen. Dazu gehören u.a. ein mögliches Ausbeulen oder ein Aushängen eines Plissee-Behanges. Gleichfalls soll dieses Merkblatt sowie über Pflege-Tipps und die zur Vermeidung von Schäden am Plissee informieren.

Schräglauf bei Horizontal-Jalousien
Dieses Merkblatt informiert über einen möglichen „Schräglauf“ bei Horizontaljalousien.

Seitlicher Lamellenversatz bei Horizontal-­Jalousien
Dieses Merkblatt informiert über einen möglichen seitlichen Versatz der Lamellen bei einer Horizontal-Jalousie.

Die inneren Werte zählen – auch beim Sicht- und Sonnenschutz
Neben Innenarchitekten, Raumausstattern und Dekorateuren sind auch zahlreiche Unternehmen aus dem Bereich Rollladenbau erfolgreich in der Beratung und im Verkauf von innenliegendem Sicht- und Sonnenschutz. Als Verband stellen wir uns, aber vor allem unsere Mitglieder, auf der wichtigsten Branchenmesse vor.

Fachveröffentlichung: Richtlinien Produkteigenschaften
Für die Kollegen der Raumausstatterbranche veröffentlichte die Projektgruppe Produkteigenschaften des ViS in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der vereidigten Sachverständigen für Raum und Ausstattung e.V. (BSR) in 2018 die Richtlinien Produkteigenschaften zur fachlichen Beurteilung der textilen Produkte rund um den innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz.

Das muss sein: Kindersicherheit beim innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz
Info-Service des Verbands für innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz zur neuen EU-Norm

Optimale Lichtbedingungen für Bildschirmarbeitsplätze durch innenliegenden Sicht- und Sonnenschutz
Wie Sie die gesetzlichen Vorgaben der ArbStättV und ASR umsetzen und die Raumqualität verbessern

Broschüre "Sonnenschutz im Büro" (DGUV Information 215-444)
Download zur Broschüre des VGB: www.vbg.de/SharedDocs/Medien-Center/DE/Broschuere/Themen/Bildschirm_und_Bueroarbeit/DGUV_Information_215-444_Sonnenschutz_im_Buero.pdf

Spar dir deine Energie!
A.E.S. Broschüre zur Energieeffizienz

Sicht- und Sonnenschutz
Verbindung von Design und Funktion

Fraunhofer Institut
Untersuchung (Zusammenfassung) der Potenziale von innen liegenden Sicht- und Sonnenschutzsystemen zur Verringerung des Heizwärmebedarfs von Gebäuden.

Impressum  |  Datenschutz  |  Termine